News

BZ-Regiosport-Verlosung

Unser Medienpartner, die BZ Berner Zeitung, führt eine exklusive Regiosport-Verlosung für Clubmitglieder, Angehörige und Fans durch: Auf winter.bernerzeitung.ch gibt’s Skiweekends und viele Schneesportpässe im Gesamtwert von über 5’000 Franken zu gewinnen.

Nimm an der Verlosung teil und reise mit etwas Glück schon bald ins Berner Oberland!

Teilnahmeschluss ist Sonntag, 16. Januar 2022.

1.Liga – Münsingen unterliegt GC U21 zum Jahresabschluss mit 0:3

27.11.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Münsingen – Grasshopper Club U21 0:3 (0:1)

Nach einer wilden Startphase, mit je zwei vergebenen Topchancen auf beiden Seiten, nahmen die Gäste das Spieldiktat in die Hand. Nachdem der FCM-Torhüter noch einen Elfmeter abwehren konnte, klingelte es Minuten später dennoch hinter ihm im Netz. Die Aaretaler konnten in den zweiten 45 Minuten reagieren, jedoch fehlte das nötige Abschlussglück. Die Nachwuchfussballer von GC U21 bewiesen Effizienz und trafen noch zweimal zum 0:3 Endstand.

Mehr auf bern-ost.ch
Video-Highlights auf football.ch

1.Liga – Wichtiger Punkgewinn gegen den Tabellenführer– Münsingen und Wohlen trennen sich 1:1 unentschieden

21.11.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Münsingen – FC Wohlen 1:1 (1:1)

Münsingen startete besser in die Partie, lag aber nach einer Viertelstunde bereits in Rückstand. 15 Minuten später konnte der FCM das Skore ausgleichen. Anschliessend waren die Gäste die spielbestimmende Mannschaft, jedoch kamen sie nur selten gefährlich zum Abschluss. Dank einer starken Abwehrleistung, verdienten sich die Aaretaler mit dem 1:1 Endstand den einen Punkt.

Mehr auf bern-ost.ch
Video-Highlights auf football.ch

Das Chlouseturnier findet als 3G-Anlass statt

Das traditionelle Chlouseturnier findet am 28. November 2021 nach einer Pause im letzten Jahr wieder statt. Am Morgen werden sich die Junioren E & D und am Nachmittag die Junioren F & G (Fussballschule) in Turnieren messen. Die bestehenden Mannschaften werden wie jedes Jahr durchmischt.

Die Gemeinde Münsingen hat den Anlass unter der Vorgabe der Zertifikatspflicht nach 3G bewilligt. Somit erhalten in der Dreifachhalle Schlossmatt nur Personen mit einem gültigen Covid-Zertifikat Zutritt. Die Regelung gilt ab 16 Jahren.

Alle weiteren Informationen, wie Mannschaftslisten, Spielpläne und das 3G-Konzept sind auf der Seite Chlouseturnier ersichtlich.

1.Liga – Deutliche Niederlage im Berner-Derby – Münsingen unterliegt Köniz 0:3

13.11.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Köniz – FC Münsingen 3:0 (2:0)

Nach einer wilden Startphase, mit strittigen Schiedsrichter-Entscheiden, die allesamt gegen die Gäste ausfielen, lag Köniz bereits früh mit 2:0 in Front. Münsingen rehabilitierte sich zu Beginn der zweiten Halbzeit und verpasste durch einen Elfmeter und einer Topchance das Skore zu verkürzen. Die Stadtberner schaukelten das Spiel über die restliche Spieldauer und sorgten mit dem 3:0 kurz vor Ende für den Schlusspunkt im Berner-Derbys.

Mehr auf bern-ost.ch

1.Liga – Münsingen unterliegt Bassecourt 1:2

07.11.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Münsingen – FC Bassecourt 1:2 (0:0)

Die Aaretaler waren die spielbestimmende Mannschaft, blieben aber an der kompakt stehenden Gäste-Abwehr mehrmals hängen. Nach der Pause gingen die Jurassier, nach einem Eckball, komplett gegen den Spielverlauf, in Führung. Münsingen rannte an und versuchte es mit der Brechstange. Bassecourt gelang in der Nachspielzeit die Siegessicherung ehe der FCM doch noch zum Ehrentreffer kam.

Mehr auf bern-ost.ch
Video-Highlights auf football.ch

Der Nachfolger von Kurt Feuz ist gefunden

Wie bereits kommuniziert, wird der Cheftrainer der 1. Mannschaft, Kurt Feuz per Ende Juni 2022 nach 37 Saisons sein Amt beim FC Münsingen niederlegen. Den Verantwortlichen im Verein war die Tragweite und die Wichtigkeit der Aufgabe einen neuen Trainer zu suchen bewusst. Die eigens dafür gegründete Trainerfindungskommission machte sich vor ca. 5 Monaten auf die Suche nach dem geeigneten Nachfolger.
Mit grosser Freude können wir heute mitteilen, dass wir von unserem Wunschkandidaten die definitive Zusage erhalten haben. Patrick Baumann wird ab der Saison 2022/2023 Trainer der 1. Mannschaft im FC Münsingen.
 

Wir sind überzeugt, dass Patrick der richtige Trainer für uns ist. Er ist mit 39 Jahren ein junger, zielorientierter und ehrgeiziger «Vollblut-Fussballer» In seinem Rucksack bringt er die Erfahrungen aus 3 Jahren Nationalspieler in den U20 und U21 Nationalmannschaften und aus 7 Jahren Fussballprofi in den Vereinen FC Zürich, Neuchâtel Xamax und FC Thun mit. Auch an den ersten Trainerstationen konnte Patrick seine Handschrift einbringen. Den FC Länggasse führte er nach nur einer Saison in die 2. Liga-Regional. Inzwischen ist Patrick Trainer beim FC Spiez 2. Liga-Inter und macht dort als Ausbildner einen sehr guten Job.

Wir freuen uns, dass Patrick Baumann ab der Saison 2022/23 als Cheftrainer beim FC Münsingen an der Seitenlinie auf Sandreutenen stehen wird. Gemeinsam wollen wir in die Zukunft schauen und die Kontinuität sowie die bodenständige Arbeit im FC Münsingen weiterführen.
 

Sportliche Grüsse
FC Münsingen
Präsident

Andreas Zwahlen

1.Liga – Bittere Niederlage beim Tabellenletzten – Münsingen unterliegt Buochs 0:1

2-te Mannschaft gewinnt bei Wohlensee mit 2:4

30.10.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic SC Buochs – FC Münsingen 1:0 (0:0)

Nach einer praktisch ereignislosen ersten Halbzeit, vergaben die überlegenen Aaretaler zu Beginn der zweiten Hälfte mehrere gute Torchancen. Die fehlende Effizienz gab den Buochsern Auftrieb, so dass auch sie in den letzten Minuten zu gefährlichen Torszenen kamen. 94 Minuten waren gespielt, als dem Heimteam der «Lucky-Punch» zum 1:0 Endresultat gelang.

Mehr auf bern-ost.ch

1.Liga – Souveräner Heimerfolg im Berner-Derby – Münsingen schlägt Langenthal 3:1

2-te Mannschaft gewinnt gegen Bern mit 4:1

24.10.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Münsingen – FC Langenthal 3:1 (3:1)

Nach der harzigen Startphase gingen die Gäste mit der ersten Torchance in Führung. Gerber und Gasser brauchten sechs Minuten, um die Partie zu drehen. Der Widerstand der Gäste war nun definitiv gebrochen. Wiederum ein paar Zeigerumdrehungen später gelang dem aktuell besten FCM-Torschützen Lavorato der bereits entscheidende dritte Treffer. Die Langenthaler konnten nicht mehr reagieren. Münsingen gewann verdient mit 3:1.

Mehr auf bern-ost.ch
Video-Highlights auf football.ch

1. Liga – Münsingen lässt in Schötz Punkte liegen – Münsingen und Schötz trennen sich 2:2 unentschieden

2-te Mannschaft verliert bei Weissenstein mit 1:0

16.10.2021
Meisterschaft 1. Liga Classic FC Schötz – FC Münsingen 2:2 (1:1)

Münsingen war in der ersten Hälfte die dominierende Mannschaft, jedoch resultierte nur der Torerfolg zum 0:1 in der 12. Minute aus dieser Ueberlegenheit. Der FC Schötz konnte die Partie kurz vor der Pause mit dem ersten Torschuss ausgleichen. Nach Wiederbeginn waren die Innerschweizer die bessere Mannschaft. Nach mehreren verpassten Topchancen der Einheimischen, war es Lavorato, der per Elfmeter das Spielgeschehen auf den Kopf stellte. Schötz gelang praktisch mit dem Schlusspfiff, auch per Elfmeter, das Tor zum 2:2 Endstand.

Mehr auf bern-ost.ch